Ausgabe 1 / 2001: Geschichte des Rates in Dortmund

  • Seite 3 Thomas Schilp: Der Rat in der mittelalterlichen Reichsstadt Dortmund
  • Seite 8 Beate Weifenbach: Die frühneuzeitlichen Policeyordnungen des hochachtbaren Rates der Stadt Dortmund
  • Seite 13 Thomas Schilp: Vom reichsstädtischen Rat zur napoleonischen Munizipalverwaltung – Kommunale Selbstverwaltung in einer Zeitenwende
  • Seite 17 Hermann Josef Bausch: „Zu Protokoll gebracht“. Zur Überlieferung von Rat und Stadtverordnetenversammlung
  • Seite 21 Rüdiger Wulf: Aus der Zeit der Klassenwahl. „Karlchen“ Richter erinnert sich
  • Seite 26 Günther Högl: Vom Wahlrechtskampf zur Demokratie. Politische Führung, Gemeindeverfassung und Wahlen in Dortmund von 1919 bis 1946
  • Seite 33 Hermann Josef Bausch: Platz für Beratungen der Stadtvertreter. Ratssäle und Stadtverordnetensitzungssäle
  • Seite 38 Thomas Schilp: Dortmunder Bürgermeister vor 1803
  • Seite 38 Dirk Buchholz und Hans-Wilhelm Bohrisch: Bürgermeisterporträts
  • Karl Zahn
  • Dr. Hermann Becker
  • Wilhelm Schmieding
  • Ernst Eichhoff
  • Fritz Henßler
  • Dietrich Keuning
  • Seite 46 Annegret Bölke-Heinrichs: Der Pressezeichner Emil Stumpp
  • Seite 48 Petra Skromny: Neue Literatur zur Dortmunder Stadtgeschichte
Scroll to Top