Ausgabe 1 / 2019: Recht und Ordnung!?

  • Seite 3 Axel Pohlmann: Demagogenriecher, Staatskomplotte. Karl Richter über die Polizei in Dortmund um 1895
  • Seite 6 Stefan Mühlhofer: Der Schwanenwallprozess. Ein dunkles Kapitel deutscher Justizgeschichte
  • Seite 9 Dieter Knippschild: Die Gleichschaltung der Dortmunder Polizei 1933/34
  • Seite 15 Markus Günnewig: Radikale “Prävention”. Die Dortmunder Kriminalpolizei im Nationalsozialismus
  • Seite 19 Stefan Klemp: Die Weibliche Kripo (WKP) in Dortmund 1935-1946
  • Seite 23 Stefan Klemp: Auslandseinsätze Dortmunder Polizisten im Zweiten Weltkrieg
  • Seite 27 Marisa Jankers: Ein Fotograf schreibt Geschichte. Alexander Primavesi archivierte die dunkle Epoche der Dortmunder Polizei
  • Seite 28 Peter Bandermann: “Sogar die Bummels haben uns respektiert”. Pensionierter Polizist berichtet aus bewegten Nordstadt-Zeiten
  • Seite 29 Marisa Jankers: Die Kripo öffnet ihr Nähkästchen, Die außergewöhnlichen Fälle der Kriminalhauptstelle Dortmund
  • Seite 32 Peter Bandermann: Zwischen Arschloch und Nikolaus. Die Polizei und der Respekt in der Heimat Dortmund
  • Seite 34 Marisa Jankers: Die Polizei heute. Bürgerorientiert, professionell, rechtsstaatlich
Scroll to Top