Band 69, 1974

  • Seite 5 Arthur Mämpel: Dortmunds kulturelle Verbindungen zu den Niederlanden im Umkreis der globalen westfälischen Kontakte
  • Seite 59 Helmut Esser: Michael Potier. Lektor der französischen Sprache an der Hohen Schule zu Dortmund und Alchemist
  • Seite 77 Friedhelm Schwarz: Das Iserlohner Schulwesen des 19. Jahrhunderts im Hinblick auf die kirchliche und staatliche Schulpolitik
  • Seite 109 Brigitte Krins: Osemundprotokolle als Quelle zur Wirtschaftsgeschichte
  • Seite 203 Paul Hermann Mertes: Auf dem Wege zur Weltgeltung. Industrialisierung und Aufstieg des Dortmunder Braugewerbes
  • Seite 241 Klaus Werner Schmidt: Die „Rheinisch-Westfälische Zeitung“ und ihr Verleger Reismann-Grone
  • Seite 383 Christoph Kleßmann: Der „Wiarus Polski“ – Zentralorgan und Organisationszentrum der Polen im Ruhrgebiet 1891 bis 1923
  • Seite 400 Wingolf Lehnemann: Das alte Rathaus der Stadt Lünen
Scroll to Top