Ausgabe 3 / 2016: 500 Jahre Reformation

  • Seite 3 Oliver Volmerich: Der lange Weg zur Reformation. Der Konfessionsstreit im 16. und 17. Jahrhundert in Dortmund
  • Seite 11 Matthias Dudde: Die Reformation in den heutigen Dortmunder Vororten. Kirchengeschichte zwischen Brechten und Syburg
  • Seite 15 Ingo Fiedler: Die Reformation in Berghofen – Kirchspiel Aplerbeck. Ein Beispiel für den Glaubensstreit in der Grafschaft Mark
  • Seite 20 Martin Stolzenau: Geistesgröße mit internationaler Bekanntheit. Christoph Scheibler, Dortmunds erster Superintendent
  • Seite 22 Astrid Blome: Drucke der Reformationszeit in Dortmund. Schätze des Instituts für Zeitungsforschung und der Handschriftenabteilung der Stadt- und Landesbibliothek
  • Seite 35 Oliver Volmerich: Ein Stadtrundgang durch die Dortmunder Kirchengeschichte. Angebot des Evangelischen Kirchenkreises zum Reformationsjubiläum
  • Seite 39 Ina Annette Bierbrodt: Ein Blick in Luthers Studierstube. Die Evangelische Bibliothek im Reinoldinum
  • Seite 40 Klaus Winter: Die Luther-Festspiele 1889 am Fredenbaum. Ein Beispiel für den Luther-Erinnerungskult in Dortmund
  • Seite 45 Stefan Mühlhofer: Neue Literatur zur Reformationszeit – ein Überblick
Scroll to Top